Store
99e50312-64b7-4f4a-b125-e4c766c9b06b
URL
https://shop.schmoeker-ecke.de
Locale
de
Display net
phone
above-phone
tablet
tablet-and-smaller
desktop-and-smaller
desktop
widescreen

Flauschrausch, Topp 4821, 81047870

Art: M28377
EAN: 9783772448218, Der Supertrend in der Strickszene? Flauschig, flauschiger, Mohair! In diesem Buch zeigt sich das luftig-zarte Trendmaterial Mohair von seiner schönsten Seite: Die wunderschönen Tücher und Shawls, Accessoires, Oberteile und Co. werden Sie verzaubern. Bekannte Strick-Designerinnen präsentieren hier ihre Lieblingsmodelle aus dem Lieblingsgarn. Wow-Faktor garantiert! Ob in traumhaft schönen Lace-Mustern, als Beilaufgarn oder im kreativen Zusammenspiel mit anderen Garnen: Entdecken Sie die unendlichen Möglichkeiten dieses inspirierenden Materials. Sowohl Strick-Nerds als auch Anfängerinnen kommen hier auf ihre Kosten. Die zwei Moderatorinnen des bekanntesten Handarbeitspodcasts Deutschlands, dem Frickelcast, erzählen im Vorwort unterhaltsame Anekdoten und teilen ihre besten Tipps für das Stricken mit dem Flauschgarn. Achtung: Streichelfaktor garantiert! Autorenportrait Steinbach, Tanja Die Liebe zur Handarbeit verdanke ich meiner Familie, im Besonderen meiner Mutter, aufgewachsen bin ich in einer klassisch-schwäbischen Handwerker-Familie, in der eigentlich alles selbst gemacht wurde. Nach meinem Schulabschluss, einer Ausbildung zur Damenschneiderin und einem Auslandspraktikum in Paris habe ich in Reutlingen Textildesign mit Schwerpunkt Masche studiert. Seit 1996 arbeite ich als Textildesignerin in der Produkt- und Modellentwicklung im Garnbereich. 2017 habe ich nach mehr als 20 Jahren Betriebszugehörigkeit meinen Job bei MEZ bzw. für die Marken Schachenmayr und Regia gekündigt. Seit November 2017 verstärke ich das Kreativteam von Lana Grossa und freue mich sehr über die neuen Herausforderungen. Nach der Geburt meiner Zwillinge 2001 arbeitete ich etwas weniger. Damit auch zu Hause in dieser Zeit die Wollknäuel weiter rollten, habe ich seit 2004 für den frechverlag hin und wieder ein Buch geschrieben und neben neuen Sockenideen auch kleine und schnelle Accessoires entwickelt. Inzwischen bin ich regelmäßig im ARD Buffet und ab und zu auch bei Kaffee oder Tee im SWR Fernsehen mit Tipps & Tricks rund um die Masche zu sehen. Die Arbeit mit den Büchern macht mir sehr viel Spaß und ich freue mich, dass das Stricken (immer) wieder eine Renaissance erlebt und viele zu diesem tollen Hobby zurückfinden! Balke, Kerstin Kerstin Balke, auch bekannt unter dem Synonym Stine & Stitch, hat das Stricken im Alter von 6 Jahren von ihrer Oma gelernt. Pullover, Jacken, Schals, Mützen, Socken und sogar feine Tischdecken sind im Laufe der Jahre entstanden. Seit mehreren Jahren entwirft sie eigene Muster. Meist farbenfroh, manchmal auch ganz dezent, aber immer mit mehreren Fäden. Bei Instagram unter @stine_und_stitch zeigt sie ihre neuesten Entwürfe und gibt Tipps und Tricks rund ums Stricken. Nebenbei verkauft sie in ihrem Onlineshop (www.stineundstitch.de) Garne, Strickpakete und Zubehör. Mit ihrer Familie lebt sie zwischen Hamburg und Lübeck. Joél, Kristin Kristin Joél, auch bekannt unter ihrem Label Joél Joél - handmade 4 friends, ist in einer kreativen Familie groß geworden und hat schon als kleines Mädchen das Stricken und Nähen von ihrer Mama gelernt. Sie ist leidenschaftliche Strick-Designerin und hat in den letzten Jahren - neben einer Vielzahl von selbst veröffentlichten Designs - auch mit namhaften Zeitschriften, Verlagen, Wolleherstellern sowie Handfärberinnen zusammengearbeitet. Neben Strickaufträgen für ausgewählte Kunden, hat Kristin Joél auch ihre eigene (Strick-) Taschen-Kollektion Joél Bags entworfen. Darüber hinaus organisiert sie seit 2010 einen Stricktreff in München sowie gemeinsame Strickreisen. Als echtes Münchner Kindl lebt sie mit ihrem Mann mitten im schönen München. von Nathusius, Imke Imke von Nathusius lebt mit ihrem Mann und ihren drei Töchtern in Düsseldorf. Schon seit ihrer frühen Kindheit besteht ihre Liebe zu Garnen, Stoffen und diversen Handarbeiten. Nach einem abgeschlossenen Modedesign-Studium arbeitete sie viele Jahre in der Bekleidungsindustrie. Seit sie Kinder hat, hat sie sich von der Fast-Fashion-Welt verabschiedet und arbeitet seitdem im Bereich Handstrickdesign am liebsten mit nachhaltig hergestellten Garnen. Stricken bedeutet für sie einen wertschätzenden Umgang mit unseren Ressourcen sowie das bewussten Schaffen einer individuellen Garderobe, die einen über einen langen Zeitraum begleiten soll. Klös, Lydia Lydia Klös ist in Hamm/Westfalen geboren und dort auf dem landwirtschaftlichen Betrieb der Eltern aufgewachsen. Seit ihrer Kindheit ist sie ein leidenschaftlicher Bastelfan. Bereits als Jugendliche hat sie in Jugendgruppen und Jugendfreizeiten Bastelkurse gegeben. Vor einigen Jahren entdeckte sie das Filzen mit der Nadel und war sofort begeistert von der Vielseitigkeit dieser Technik. Ihr Hobby sollte jedoch erst später zu ihrem Beruf werden. Durch ihre Kindheit auf dem Bauernhof geprägt studierte Lydia Klös Biologie und arbeitete lange Zeit im internationalen Artenschutz. Einige Jahre führte sie neben ihrer Tätigkeit als Biologin einen kleinen Bastelladen und legte als einzige Deutsche die Prüfung zur CPD (Certified Professional Demonstrator) durch den Verband der amerikanischen Bastelindustrie ab. Heute lebt Lydia Klös mit ihrer Familie in Berlin und ist als Vorführkraft und Workshopleiterin viel auf Messen, Schulungen und im Fach- und Buchhandel unterwegs.
:
inkl. 7.0% MwSt.
Gewicht:  
Produkt aktuell nicht verfügbar